Grußwort des Landrats Thomas Brych

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Gesundheitsregion Goslar.

Gesundheit und Gesundheitspolitik, Schutz vor Krankheiten und Vorbeugung – das sind topaktuelle Themen, bei denen man sich schnell die Köpfe heiß reden kann und eine Vielfalt an Meinungen, Sichtweisen und Überzeugungen existiert.

Doch spätestens, wenn wir uns nicht wohl fühlen oder krank sind, wissen wir genau: fernab jedweder Diskussionen bedeutet Gesundheit vor allem Lebensqualität. Sie wieder zu erlangen wird dann unser höchstes Ziel.

Aus diesem Grund zählt die Gesundheitsversorgung auch zu den wichtigsten Faktoren der täglichen Daseinsvorsorge. Eine gute und schnelle Erreichbarkeit von Allgemein- und Fachärzten, Krankenhäusern sowie weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens ist für unsere Bürgerinnen und Bürger von hoher Priorität, und spielt deshalb auch bei der Wahl des Lebens- und Wohnortes eine maßgebliche Rolle.

Seit 2015 gehört der Landkreis zu den inzwischen 35 Gesundheitsregionen in Niedersachsen. Zusammen mit Ärztinnen und Ärzten, Krankenkassen, Vertretern von Gemeinden und dem Pflege- und Selbsthilfebereich arbeitet der Landkreis im so genannten Steuerungsausschuss an der Planung und Steuerung der lokalen Gesundheitsversorgung und –förderung.

Diese Plattform aller relevanten Gesundheitsakteure bietet demnach nicht nur einen interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch, sondern ist auch Motor für innovative Versorgungs- und Gesundheitsprojekte.

Auf dieser Internetseite können Sie sich ab sofort einen Eindruck von den vielfältigen Angeboten in der Gesundheitsregion Goslar machen. Neben der gesundheitlichen Versorgung werden auch die Themenbereiche Pflege sowie Prävention und Wellness beleuchtet. Denn immer stärker entwickelt sich die Vorbeugung/Prävention zu einer eigenständigen Säule in unserem Gesundheitssystem. Dazu trägt im Übrigen auch bei, dass es inzwischen immer mehr Menschen als ihr persönliches Ziel ansehen, das Ihre zu tun, um Erkrankungen nach Möglichkeit vorzubeugen. Eine nachahmenswerte Einstellung.

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß und die ein oder andere nützliche Informationen auf der Seite der Gesundheitsregion Goslar. Aber viel wichtiger natürlich noch: von ganzem Herzen wünsche ich Ihnen eine gute Gesundheit.

Ihr Thomas Brych